Kochen

9 leckere Salate für jeden Tag

Pin
Send
Share
Send
Send


Auswahl:

1. Leckerer Salat mit Crackern.

2. Geräucherter Käsesalat.

3. Knuspriger Salat mit Ananas und Hähnchen.

4. Peking Kohlsalat mit Hühnchen.

5. Italienischer Salat mit Schinken, Käse und Gemüse.

6. Salat mit Ei und Schinken.

7. Salat mit Hühnchen, Bohnen und Käse.

8. Schneller Salat mit Bohnen und Krabbenstangen.

9. Koreanischer Karottensalat.

1. Salat mit Crackern 98 kcal pro 100 g

Frische große Gurke - 1 Stck.

Gekochte Hühnerbrust (oder Hühnerschinken) - 250 g

Hartkäse - 70-100 g

Mais - 1 Bank

Knoblauchcroutons Mayonnaise

2. Geräucherter Käsesalat 172 kcal pro 100 gr

Karotten (roh) - 1 St.

Geräucherter Käse - 100 g

Geräucherte Wurst - 100 g

Knoblauch - 3 Nelken

Mayonnaise - 2 EL.

Konservierter Mais - 1 Dose

Salz, Pfeffer.

Karotten und Käsereiben + Wurst (Stroh) + Mais + Knoblauch und Mayonnaise. Mit Gemüse dekorieren!

3. Knuspriger Salat mit Ananas und Huhn 176 kcal pro 100 g

Hähnchenfilet - 300 g

Ananas in Dosen - 200 g

Hartkäse - 200 g

Weißbrot oder Langbrot - 100 g

Pflanzenöl

Mayonnaise zum Anziehen

Zubereitung: 1. Hähnchen in kleine Stücke schneiden und in Pflanzenöl goldbraun braten. 2. Schneiden Sie das Brot in kleine Würfel und braten Sie es in einer vorgeheizten Pfanne goldbraun an. 3. Dosenananas in Würfel schneiden, drei Käse auf einer feinen Reibe. 4. In einem großen Teller gebratenes Filet, Käse, Ananas und knusprige Cracker mischen. Wir kleiden unseren Salat mit Mayonnaise und servieren ihn am Tisch. Guten Appetit! Ausgezeichneter Salat, der Ihren Feiertagstisch in den Tagen der Feier zweifellos verziert Perfekt für Leute, die eine Vielzahl von Salaten mit Crackern lieben.

4. Chinakohlsalat mit Huhn 59 kcal pro 100 g

Peking Kohl - 300 g

Hähnchenfilet - 1 St.

Gurke - 1 Stck.

Eier - 4 Stk.

Grüne Zwiebeln - 1 Bund

Salz, Pfeffer, Mayonnaise

Zubereitung: 1. Legen Sie das gekochte Hähnchenfilet hinein (fügen Sie Karotten, Zwiebeln und Lorbeerblätter für das Aroma hinzu. Wir haben dann die Brühe für die Suppe verwendet). 2. Pekinger Kohl zerkleinern. Fein gehackte Frühlingszwiebeln. Gurke in Streifen schneiden. 3. Nachdem unser Hähnchenfilet gekocht hat, in kleine Würfel schneiden. Eier kochen und fein zerkleinern. 4. Alles in eine Salatschüssel geben, mischen, salzen und pfeffern. 5. Mayonnaise einfüllen und Portionen servieren.

5. Italienischer Salat mit Schinken, Käse und Gemüse 220 kcal pro 100 g

Schinken - 300 g

Tomaten - 2 Stück

Bulgarischer Pfeffer - 2 Stk.

Teigwaren - 400 g

Konservierter Mais - 300 g

Käse - 200 g

Mayonnaise - nach Geschmack

Zubereitung: 1. Kochen Sie die Nudeln - es ist besser, nur die Hörner oder Spiralnudeln zu verwenden - in Salzwasser, lassen Sie sie abtropfen und abkühlen. 2. Tomaten und Pfeffer in Würfel schneiden, Schinken - in dünne Scheiben schneiden. Reiben Sie den Käse auf einer groben Reibe. 3. Alle Zutaten mischen, den Salat mit Mayonnaise würzen.

6. Salat mit Ei und Schinken 57 kcal pro 100 g

Geräucherter Schinken - 400-500 g

Eier - 4 Stk.

Paprika - 1 Stück

Gurke - 1 Stck.

Konservierter Mais - 1 Dose (350 g)

Ein kleines Bündel frischer Dill

Mayonnaise-Salz

Zubereitung: 1. Bereiten Sie die Zutaten zu: Kochen Sie hartgekochte Eier, waschen Sie den bulgarischen Pfeffer, die Gurke und den Dill in kaltem Wasser und lassen Sie das Wasser aus dem Mais abtropfen. 2. Schneiden Sie die Eier in eine große Schüssel. Mais hinzufügen und mischen. 3. Den Schinken in dünne, lange Stücke schneiden und in die Schüssel geben. 4. Paprika in Streifen schneiden. Die Gurke schälen, längs halbieren und in dünne Stücke schneiden. Alles in die Schüssel geben. 5. Frischen Dill schneiden und zum Salat geben. Alles mischen, nach Belieben salzen, dann Mayonnaise dazugeben und erneut mischen.

7. Salat mit Hühnchen, Bohnen und Käse 134 kcal pro 100 g

Ein einfacher Salat aus einfachen Zutaten, aber sehr, sehr lecker - absolut nicht frisch, nahrhaft und herzhaft.

Gekochtes Hähnchenfilet - 300 g

Bohnen (gekocht oder in Dosen) - 200 g

Käse (hart) - 150 g

Mais (in Dosen) - 400 g

Eingelegte Gurken - 3-4 Stk.

Schwarzbrot - 3 Scheiben

Knoblauch - 1 Scheibe

Salz, Mayonnaise, Petersilie

Zubereitung: 1. Knoblauch schälen, reiben oder durch die Presse hüpfen. Schwarzbrotscheiben mit Salz und Knoblauch eingerieben, in Würfel schneiden und in einer Pfanne ohne Öl trocknen. Hähnchenfilet in kleine Stücke schneiden. 2. Eingelegte Gurken in Würfel schneiden. Den Mais abgießen. Den Käse in dünne Scheiben oder Streifen schneiden. Petersilie waschen, trocknen, schneiden, lange Stiele schneiden, Petersilie hacken. In einer Salatschüssel Hähnchenfilet, Bohnen, Käse, Mais, eingelegte Gurken, Petersilie und Knoblauchcroutons mit Schwarzbrot mischen, Mayonnaise hinzufügen und den Salat erneut mischen.

8. Schneller Salat mit Bohnen und Krabbenstangen (105 kcal / 100 g)

Rote Bohnen im eigenen Saft - 200 g

Eier - 2-3 Stk.

Krabbenstäbchen - 200 g

Saure Sahne, Salz, Pfeffer, Gemüse

Zubereitung: 1. Den Saft aus den Bohnen abtropfen lassen. Krabbenstangen, Eier und Gemüse fein gehackt. 2. Dann alles mischen, salzen, pfeffern und mit saurer Sahne füllen. Salat ist fertig!

9. Koreanischer Karottensalat 88 kcal pro 100 g

Champignons - 200 g

Zwiebel - 2 Stk.

Eier - 4 Stk.

Hühnchen Fele - 300 g

Koreanische Möhre - 300 g

Hartkäse - 100 g

Mayonnaise-Salz

Zubereitung: Salat kann für ein großes Gericht oder für zwei mittlere zubereitet werden. 1 Schicht. Champignons waschen, zerbröckeln, Zwiebeln schälen und fein hacken. In einer Pfanne mit den Champignons in Pflanzenöl anbraten, auf eine Schüssel geben, salzen und mit Mayonnaise einfetten. 2 schicht. Eier kochen, fein hacken, salzen und mit Mayonnaise einfetten. 3 schicht. Hähnchenfilet vorkochen und fein hacken, salzen und mit Mayonnaise einfetten. 4 schicht. Koreanische Karotten dazugeben und mit Mayonnaise einfetten. 5 schicht. Reiben Sie den Käse auf einer mittleren Reibe und streuen Sie ihn darüber.

Pin
Send
Share
Send
Send