Mode

Warum entfernen, wenn Sie betonen können: Dehnungsstreifen am Körper haben sich in einen neuen Trend verwandelt

Pin
Send
Share
Send
Send


Die 21-jährige spanische Künstlerin und Lehrerin Cinta Cake Carrot versucht nicht, Dehnungsstreifen mit Hilfe verschiedener Cremes und plastischer Operationen zu reduzieren (heutzutage ist dies die Norm), sondern verwandelt Dehnungsstreifen in Kunstwerke.

instagram.com

Wie die Künstlerin selbst sagt: „Alles begann vor ein paar Monaten, als ich anfing, meine eigene Haut und meine eigenen Dehnungsstreifen zu malen. Dann habe ich dasselbe an sechs anderen weiblichen Körpern gemacht. Jedes Mal sprachen wir über unsere eigenen Geschichten und sie mochten immer das Endergebnis. Ich benutze verschiedene Arten von Farben, aber meistens Tempera, ein bisschen wie Acryl. Es bleibt mehrere Stunden am Körper. "

instagram.com instagram.com

„Ich möchte, dass diese Kunst den Druck zeigt und widersteht, dem Frauen ausgesetzt sind, und nicht die„ Norm “erfüllt. Wir müssen zugeben, dass es verschiedene Arten von Körpern gibt und jeder Körper schön ist. Dehnungsstreifen sind eine Realität; wir müssen sie zeigen.

instagram.com instagram.com instagram.com

Diese Idee wurde von allen Frauen der Welt aufgegriffen und die meisten verwirklichen sie. Cinta Tort Cartro selbst merkt an, dass ihre Aktivitäten nicht umsonst waren, wenn sie dazu beitrug, sich bei mindestens einer Frau mit Dehnungsstreifen sicher zu fühlen.

instagram.com

Pin
Send
Share
Send
Send